21. Mai 2017

Text: Britta Scherpe
Fotos: Marion Schmitt

Hessenmeisterschaft Schüler 2017, Steinbach

 
     
 
     
In Steinbach im Taunus fanden die diesjährigen Schüler-Hessenmeisterschaften im Kunstradsport statt. Wie im vergangenen Jahr hatten sich Celine Barthelmess und Selina Blumör die Startberechtigung für die Landesmeisterschaft gesichert. In der Altersklasse U13 stellte sich Celine der leistungsstarken Konkurrenz. Am Wettkampftag hatte sie jedoch noch mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen. Am Vorabend des Saisonhöhepunktes zog sie sich durch einen Sprung in 2 rostige Nägel eine sehr schmerzhafte Verletzung an der gesamten Sohle ihres Fußes zu. Hinkend kam sie am Wettkampf-Ort an und testete nur kurz auf der Einfahrfläche, ob eine Teilnahme an der Hessenmeisterschaft überhaupt möglich sei. Nach längerem Abwägen und Gesprächen mit den Eltern und Trainerinnen entschied sie sich für einen Start. Ungeachtet der Schmerzen präsentierte Celine eine gute Darbietung, die zu einer Wertung von 46,59 Punkten führte. Damit gelang ihr sogar der Sprung in die Top 10.
Ihre Trainingspartnerin Selina Blumör kann dieses Jahr auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück blicken. Die D-Kader-Sportlerin hat seit Jahresbeginn kontinuierlich an der Zusammenstellung ihrer Kür gefeilt. Zudem konnte sie bei allen Turnieren Platzierungen auf dem Siegertreppchen erringen. In ihrem ersten Jahr in der Altersklasse U15 wollte sie nun beim Saisonhöhepunkt erneut  eine tolle Darbietung abliefern. Und dieses Vorhaben gelang ihr perfekt. Bei ihrer 2. Teilnahme an einer Landesmeisterschaft erzielte Selina mit 56,25 Punkten eine neue persönliche Bestleistung und bekam bei der Siegerehrung die Bronzemedaille umgehängt.
     
 
     
 
     
 
     
Ergebnisliste